Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

In Bützow waren die Schüler los

Viel los war am 19. Oktober 2017 am Schulcampus der Regionalen Käthe-Kollwitz-Schule und des Geschwister-Scholl-Gymnasiums in Bützow. Mit 55 Ausstellern fand eine der größeren Ausbildungsmessen des Jahres statt, woran sich auch der Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau beteiligte.

Gemeinsam mit Gerald Jungjohann von der Firma Jungjohann & Jensen aus Güstrow, betreute der Fachverband einen großen Stand, bei einige typische Handwerkzeuge sowie Pflanzen begutachtet und ausprobiert werden konnten. Wie immer wurden auch die Besucher sowie die potentiellen Auszubildenden nach Ihrem Wissensstand hinsichtlich Werkzeugverwendung und Pflanzenkenntnis spielerisch befragt. Dass es durchaus noch am Beruf des/der Landschaftsgärtner/in interessierte junge Menschen gibt, wurde an diesem Nachmittag sehr schön deutlich. So wurden am Stand des Fachverbandes zahlreiche, teils intensive Gespräche über die Ausbildung und den Beruf mit Jugendlichen und Eltern geführt. Dabei konnte Herr Jungjohann stets alle Fragen ausführlich beantworten und seine eigene Begeisterung für den Garten- und Landschaftsbau auf die Gesprächspartner übertragen.

Am Ende zeigte sich Herr Jungjohann zufrieden mit dem Verlauf der Messe und war guter Dinge, dass der/die ein/e oder andere Auszubildende im nächsten Jahr an Bord sein wird. Für das Engagement der Firma Jungjohann & Jensen sagen wir ganz herzlich Danke und freuen uns auf weitere gemeinsame Aktionen.

Galerie öffnen